Tagebuch 1834 bis 1835 - Seite 89

 

 

Mlle Grünbaum
sang von Mozart eine Arie aus
Idomeneo, die einige
glückliche Momente enthält,
mitunter aber wirklich einsil=
big ist.

    Von den Damen
führe ich nur als hervorragend
an die Hayn, schön
wie die Juno. ihr
Anstand schlägt alle
Pivolas zu Baden.
Hera sprach zum Schluß
einen Epilog v. Blum, der
ganz trefflich auf unsre jetzige
elende Journalistik
paßte.