Tagebuch 1830 bis 1831 - Seite 32

 

 

von dem Athmen der Menschen
[am Rand] nicht wegnehmen samt des Stickstoffs und
das wenige Kohlensaurgas. Der Sauerstoff
bewirkt meist ein heftiges Brennen im Körper
und besonders wenn Kohlensaurgas
viel hinzukomt, so muß der Mensch ster=
ben und wegen diesen Ursachen, deß ist
wohl das Mittel Feu[er] anzuzünden
gut; denn der Sauerstoff, welcher
in den Menschen ist wird den an
der Cholera erkrankten weggezogen
und dadurch das Brennen und zugleich daß
Kohlensauergas hinzu dringen kann verhü0
tet. Nachmittag von 1 – 2 wird habe ich
Chemie nach gearbeitet und Phÿsik.
In der Schule war heute in der
ersten phÿsikalischen Stunde
eine große Untersuchung, wegen
der schon am 30 October erwähnte[n]
Papierkugel. Ein gewisser Bode
soll es wissen, hat aber es den
HE[rrn] Director und HE[rrn] Steiner
auf den Kopf zugesagt, daß er
es nicht wisse, aber er soll ein[em] ge=
wissen Loeben die Hand darauf gegeben
haben, daß er es wisse. Es ist nicht herausgekom[men.]