Tagebuch 1834 bis 1835 - Seite 64

 

 

hebe ich nur als bekannt heraus
Dlle Lentz, Mad Finke
(geb. Bötticher) und Mlle
Ganz
(Schwester der Virtuosen),
außerdem aber Mlle Caspari,
Dilettantinn mit der
schönsten Alt=stimme
begabt. Letzre zog die
Blicke aller auf sich, aber
mein Auge suchte das Antlitz
der Dlle Lentz. Sie schien
meine Aufmerksamkeit zu
bemerken, und mit doppelter
Anmuth versandte sie ihre
unsteten Blicke. Die
Bötticher ist doch sehr häßlich.