Tagebuch 1830 bis 1831 - Seite 52

 

 

ich unter mein[er] Zahl „recht gut“ bekommen,
aber in Deutschen bin ich von 1 runter
gekom[men]. Die Frage von S. Hartung hatte
ich gar nicht verstanden. Nachmittag von 1–2
machte ich mei[ne] ganze Karte fertig mit samt den
Krystallzeichnungen.

Bemerkung. Papst Pius VII1 ist den 30
November um 4 Uhr gestorben nachdem
er 1 Jahr 6 Monat regiert hat von den
31 März 1829 – bis 1830 den 30 Novb.2

Der Vesuv

# # Der Vesuv macht jetzt gewal=
tige Ausbrüche.

In Bomir [Banir?] nicht weit von dem Orte (# #)
hat man jetzt Porzellangruben
gefunden, welche sehr feines Porzellan
erhalten.

In der Gegend von Inspruk hat man
heftige Erdstöße bemerkt, welche die
Meubles und Gläser in den Zimmern erschüt=
tert haben.

Um 4 kam ich nach Hause und übte
Klavier. Den ganzen Abend war Adolph
bei mir. F. Protz kam ging aber gleich
darauf zu G. Protz. Nach 10 Uhr
ging ich zu Bett.


1 Richtig: Pius VIII.

2 [Am Rand] (Er war aus dem Hause der Grafen Cagliastoni) [richtig: Castiglione].